19.04.2011

Die ADAC Procar mit ETH Tuning live im Internet!

Große TV-Präsenz und Live-Streams im Internet!
Auch 2011 gehen zwei frei empfangbare TV-Stationen mit Berichten zum ADAC Masters Weekend auf Sendung. „kabel eins“ überträgt wie schon im Vorjahr alle 16 Rennen des ADAC GT Masters und fasst die Ereignisse der beiden Formelserien in einem Highlight-Magazin zusammen. „SPORT1“ strahlt nach jedem ADAC Masters Weekend am Mittwoch und am darauffolgenden Wochenende Zusammenfassungen mit den Höhepunkten aller vier Hauptserien aus. Neu ist in diesem Jahr die Live-Übertragung der Rennen des ATS Formel-3-Cup, des ADAC Formel Masters und der ADAC PROCAR als Stream im Internet.  Zu erreichen sind diese Übertragungen über die Webseiten der Serien bei den ADAC Masters Weekends in Oschersleben, am Sachsenring, in Zolder (B), am Red Bull Ring (A) und beim Finale in Hockenheim.

Weitere Infos und Livestream unter http://www.adac-procar.de.